Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members Elina Schick
Artikelaktionen

Elina Schick

Eine Ebene höher
Hochwasser in Halle-Kröllwitz
Hochwasser in Halle-Kröllwitz am 3. Juni 2013. (Bild: Einsamer Schütze, Wikimedia Commons)
Jensen und Herrmann
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Jensen (li.) und Prof. Dr.-Ing. Richard Herrmann bei der Vorstellung des 4. Bandes "Sicherung von Dämmen, Deichen und Stauanlagen". (Bild: Uni Siegen)
Hochwasser in Pirna
Einwohner betrachten den Schaden in ihrer Nachbarschaft, den das Hochwasser 2002 in Pirna verursacht hat. (Bild: Sastognuti, Wikimedia Commons)
Winterbild aus London_thumb
Barocke Winterszene aus London. (© University of Colorado/Gifford Miller)
hadar_formation_thumb
© NSF/Jonathan Wynn Aus der Hadar-Formation in der äthiopischen Region Afar stammen etliche vormenschliche Fossilien.
Weißfußmaus_thumb
Die Weißfußmaus kommt auf dem nordamerikanischen Kontinent in nahezu jeder Höhe vor. (Bild: Science/R. MacArthur/K. Campbell)
Abb. 5.2 Überschreitungen des HHW
Abb. 5.2: Juni 2013: Überschreitungen des HHW (höchster gemessener Wasserstandswert)
Abb 5.2. Überschreitungen des HHW thumb
 
Frierende Dinosaurier 1
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme marinen Phytoplanktons (Coccolithen) der mittleren Kreidezeit. (Bild: AG Herrle)
Frierende Dinosaurier 2
Progressive Öffnung des äquatorialen Atlantiks und angrenzender Ozeane während der mittleren Kreidezeit. (Bild: McAnena et al., 2013)
Frierende Dinosaurier 1_thumb
Rasterelektronenmikroskopische Aufnahme marinen Phytoplanktons (Coccolithen) der mittleren Kreidezeit. (Bild: AG Herrle)
Eisberg_Pine-Island-Gletscher_1
Luftaufnahme des Pine-Island-Gletschers. Foto: Angelika Humbert, Alfred-Wegener-Institut
Eisberg_Pine-Island-Gletscher_2
Bodentopographie der Antarktis, der Pine Island Gletscher ist rot eingezeichnet. Graphik: Angelika Humbert, Alfred-Wegener-Institut
Eisberg_Pine-Island-Gletscher_3
Links auf dem Foto ist der neu entstandene Eisberg mit einer Größe von 720 Quadratkilometern zu sehen. Foto: DLR
Stofftransporte 1
Ausbringen eines Spurenstoffs mit dem Ocean Tracer Injection System (OTIS). Foto: GEOMAR
Stofftransporte 2
Ausbringen einer Mikrostruktursonde. Foto: M. Visbeck, GEOMAR
EisbergeGFZ1308-1
Schwimmende Eisberge vom größten Gletscher Grönlands, Jakobshavn Isbrae. Die glatte Seite zeigt den Teil des Eisbergs, der bereits durch unterseeisches Schmelzen aus dem Gleichgewicht gebracht wurde und gekippt war. (Bild: I.Sasgen, GFZ)
EisbergeGFZ1308-2
Modellierte Temperatur an der Basis des grönländischen Eisschildes, GRIP and GISP2: Lage der Bohrlöcher. (Bild: A. Petrunin/GFZ)
lissoir thumb
© PNAS/Abri-Peyrony- und Pech-de-l’Azé-I-Projekte Das am besten erhaltene Lissoir mitsamt Umrissen eines kompletten Hirschknochens.
Gestein Pangola Supergroup thumb
Pongola Supergroup: Die untersuchten Proben stammen aus dem rot-schwarz gebänderten Gesteinspaket. (Bild: Jacobs University)
Gestein Pangola Supergroup groß
Pongola Supergroup: Die untersuchten Proben stammen aus dem rot-schwarz gebänderten Gesteinspaket. (Bild: Jacobs University)
Rinjani Eruption 1994
A small eruption of Mount Rinjani, with volcanic lightning. Location: Lombok, Indonesia. (Bild: Oliver Spalt/Wikimedia)
Rinjani Lake Segara Anak
View of Segara Anak from the crater rim (Bild: Petter Lindgren/Wikimedia)
Rinjani Lombok Map
Topographic map of Lombok, Indonesia. Created with GMT from SRTM data. (Bild: Elekhh/Wikimedia)
Rinjani Eruption 1994_thumb
A small eruption of Mount Rinjani, with volcanic lightning. Location: Lombok, Indonesia. (Bild: Oliver Spalt/Wikimedia)