Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members Elina Schick Logbücher 2016
Artikelaktionen

Logbücher 2016

Eine Ebene höher
Meerwasser Drake thumb
Das beprobte Meerwasser beinhaltet eine für die Drake-Passage typische und diverse Phytoplanktongemeinschaft. Mit dieser Mikroalgengemeinschaft werden nun sieben Experimente gleichzeitig durchgeführt. (Bild: Rebolledo/Uni Concepcion)
Meerwasser Drake
Das beprobte Meerwasser beinhaltet eine für die Drake-Passage typische und diverse Phytoplanktongemeinschaft. Mit dieser Mikroalgengemeinschaft werden nun sieben Experimente gleichzeitig durchgeführt. (Bild: Rebolledo/Uni Concepcion)
ProIron
Die ProIron Gruppe. (Foto: Andreas Bäcker, Forschungsschiff Polarstern Besatzung)
Drake-Passage 3D
3D-Ansicht der Drake Passage, Blick von Westen nach Osten. Der farbige Streifen ist die auf PS97 vermessende hochaufgelöste Meeresboden-Topographie und markiert gleichzeitig unsere Fahrtroute. (Bild: Laura Jensen/AWI)
Drake-Wasser Phytoplankton
Mehr als 8000 Liter Meerwasser wurden aus 25 m Tiefe unter spurenmetallsauberen Bedingungen direkt in einen Reinraumcontainer gepumpt. (Bild: Trimborn, AWI/Uni Bremen)
Gibbs Insel GPS (thumb)
GPS-Antenne auf der antarktischen Gibbs-Insel. (Bild: Peter Busch/Universität Dresden)
Gibbs Insel GPS
GPS-Antenne auf der antarktischen Gibbs-Insel. (Bild: Peter Busch/Universität Dresden)
Elephant Island Gesteinsbeprobung
Max Zundel (Uni Bremen) nimmt Gesteinsproben für thermochronologische Untersuchungen auf Elephant Island. (Bild: Alessa Geiger/University of Glasgow)
Gruppenfoto PS97 Gibbsinsel
Das Gruppenfoto der PS97 Expeditionsteilnehmer vor Gibbs Island (Bild: Lars Lehnert/Polarstern Besatzung)
Schwerelot Elephant Island
Vorbereitung des Schwerelotes vor Elephant Island (Thomas Ronge/AWI, Sascha Plewe/IOW, Marc Wengler/AWI und Christian Hass/AWI). (Bild: Juliane Müller/AWI)
Eisberg Bransfieldstraße
Nächtliche Begegnung mit einem Eisberg in der Bransfieldstraße, der von den Scheinwerfern der Polarstern kunstvoll angestrahlt wird. (Bild: Thomas Ronge/AWI)
Chilen. Antarktis-Station
Besuch bei der chilenischen Antarktis-Station „Arturo Prat“ nach Installation eines geodätischen Messpunktes. Frank Lamy, Peter Busch, Lutz Eberlein, Lars Vaupel und Roland Richter zusammen mit dem Kommandanten der Station, Francisco Mayorga Mora. (Bild: AWI)
Log 5 Kolbenlot (thumb)
Ein 20 Meter langes Kolbenlot zurück an Bord. (Bild: Sascha Plewe/IOW)
Log 5 Kolbenlot
Ein 20 Meter langes Kolbenlot zurück an Bord. (Bild: Sascha Plewe/IOW)
Seewassertank PS97
Seewassertank und Ultrafiltrationseinheit. (Bild: Christel Hassler/Universität Genf)
Drake 3D PS97
Dreidimensionale Ansicht der Drake Passage. (Bild: Laura Jensen/Alfred-Wegener-Institut)
Karte Drake Fronten
Karte der Drake Passage mit den ozeanographischen Fronten. (Bild: Laura Jensen/AWI)
PS97 Mikroaufnahme
Zurück in wärmeren Gefilden. (Bild: Carina Lange/COPAS)
25 m Kolbenlot PS97 (thumb)
Mannschaft und Wissenschaft beim gemeinsamen Ausbringen des Seismik Streamers beim ersten Geophysik-Einsatz auf PS97. (Bild: Frank Lamy/AWI)
Polarstern-Log 6 (thumb)
Wellen überfluten das Arbeitsdeck der Polarstern. (Bild: AWI)
Windstärken_PS97.jpg
Zeitlicher Verlauf der gemessenen Windgeschwindigkeiten in Beaufort. Rot: Abschnitte mit Sturm und Wellengang. (Bild: Papenmeier/AWI)
Kap Hoorn See_Bohrung.jpg
Der Kap Hoorn-See und unsere Bohrstellen vom Hubschrauber aus. (Bild: Rolf Kilian/Uni Trier)
Polarstern PS97 Gischt
Die Polarstern bricht durch die Wellen. Blick von der Brücke bei Wellenhöhen von 8 m und mehr. (Bild: Ronge/AWI)
Wellen Arbeitsdeck PS97
Wellen überfluten das Arbeitsdeck beim Ostersonntags-Sturm. (Bild: Sascha Plewe/IOW)
Seismik-Streamer PS97
Mannschaft und Wissenschaft beim gemeinsamen Ausbringen des Seismik-Streamers beim ersten Geophysik-Einsatz auf PS97. (Bild: Frank Lamy/AWI)