Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 0810 Wie kommen Riffe und Vulkane nach Hessen?

Wie kommen Riffe und Vulkane nach Hessen?

erstellt von holgerkroker zuletzt verändert: 06.11.2008 11:10

Vor 380 Millionen Jahren lag das Rheinland in tropischen Gefilden, die Reste üppiger Schwamm- und Korallenriffe zeigen, dass es Teil eines Ozeans war. Eine Tagesexkursion ins Rheinische Schiefergebirge führt zu Orten, an denen man einen Blick in diese Vergangenheit werfen kann.

Was
  • Öffentlichkeit
Wann 22.11.2008
von 09:00 bis 17:00
Wo Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt
Termin übernehmen vCal
iCal

Im Rahmen der Sonderausstellung "Planet Erde", die noch bis zum 04.01.2009 im Naturmuseum Senckenberg zu sehen ist, wird eine Tagesexkursion in das südöstliche Rheinische Schiefergebirge angeboten. Es werden geologische Aufschlüsse präsentiert, die einen Einblick geben in eine Zeit von ca. 380 Millionen Jahren vor heute.

Zu dieser Zeit, dem Devon, lag diese Region südlich des Äquators in tropischen Gefilden. Genau wie heute in den Tropen bildeten sich zu jener Zeit zum Teil sehr beeindruckende Korallen- und Schwammriffe, die auf der Exkursion auch besucht werden.

Gemäß dem Thema der Sonderausstellung „Planet Erde- Geowissenschaften im Dienste der Menschheit“ erhalten die Teilnehmer neben dem Einblick in die Vielfalt der Gesteine auch einen Überblick über ihre wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung.

Treffpunkt ist der Museumseingang. Mitzubringen sind feste Schuhe und adäquate Kleidung sowie ausreichende Tagesverpflegung.

Kosten: 35 Euro für Mitglieder der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft, 45 Euro für Nichtmitglieder.

Eine Anmeldung beim Museumspädagogischen Dienst ist obligatorisch. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen über diesen Termin…