Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 0811
Artikelaktionen

0811

Eine Ebene höher
Schnitt durch Tropfstein
Querschnitt durch einen Tropfstein der Höhle von Wanxiang.
Eingang zur Höhle von Wanxiang
Die Höhle von Wanxiang liegt am Rand des Monsungebiets.
Die Höhle von Wanxiang
Mit farbiger Beleuchtung akzentuiert man die Tropfsteine in der Höhle im zentralchinesischen Wanxiang.
Azurit und Malachit
Viele der farbenprächtigen Minerale wären ohne das Leben nicht vorstellbar. Beispiele dafür wären Azurit und Malachit.
Kupfersulfat
Das leuchtend blaue Kupfersulfat kennt jeder wohl aus dem Chemieunterricht.
Fluorit
Die Vielfalt der Minerale, hier Fluorit, auf der Erde ist gewaltig.
Extraterrestrischer Killer?
Der Asteroidenkrater von Chixculub ist wohl der prominenteste Beleg für die These, dass das Leben im Lauf seiner fast vier Milliarden Jahre langen Geschichte mehrfach von extraterrestrischen Einflüssen in die Krise gestürzt wurde. Doch die Vorstellung vom Dinosaurierkiller aus dem All wird zunehmend infrage gestellt. Eine kleine Gruppe von Kritikern sammelt Gegenbeweise, und sie haben zunehmend Erfolg.
Manicouagan-Krater
Der Manicouagan-Krater in der kanadischen Provinz Québéc wird - wohl zu unrecht - mit dem Massensterben an der Perm-Trias-Grenze vor 250 Millionen Jahren in Verbindung gebracht.
Die Bahn des Apophis
Orbit des Asteroiden "Apophis".
Marsgletscher
Ein Berg im Hellas-Becken auf der Südhalbkugel des Mars, der von Gletscherstrukturen umgeben ist.
Korallenriffe – haben sie noch eine Chance? (Museum für Naturkunde, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin, von 09.12.2008 19:30 bis 09.12.2008 21:00)
Abschlussveranstaltung zum Jahr des Riffs 2008
Vererbung beim Menschen (Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart, Am Löwentor, von 11.12.2008 19:15 bis 11.12.2008 21:00)
Festakt zum 100-jährigen Jubiläum der Erstveröffentlichung der Arbeit des Stuttgarter Arztes Wilhelm Weinberg.
Was für ein Klimawandel? (Konferenzraum Robert-Schuman-Institut, Adenauerallee 35, 53113 Bonn, von 09.12.2008 20:00 bis 09.12.2008 22:00)
Die Erderwärmung: Mythos oder Realität ? Ist der Mensch dafür verantwortlich, oder handelt es sich um einen natürlichen Kreislauf, der vom menschlichen Einfluss nur beschleunigt wird?