Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 0910 Streit um Darwin

Streit um Darwin

erstellt von holgerkroker zuletzt verändert: 29.10.2009 14:35

Die Evolutionstheorie, die Charles Darwin entwickelte, ruft unter bestimmten religiösen Gruppen scharfe Kritik hervor. Ein Symposium an der Humboldt-Universität beleuchtet den Streit mit Kreationisten und Szientisten.

Was
  • Öffentlichkeit
Wann 14.11.2009
von 10:00 bis 17:15
Wo Audimax der Humboldt-Universität
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Biologen, Wissenschaftstheoretiker, Theologen und Journalisten setzen sich auf dieser öffentlichen Tagung kritisch mit dem Kreationismus, aber auch biologistischen, szientistischen Positionen auseinander. In drei Diskussionsforen werden die Defizite dieser Positionen, ihre gesellschaftlichen Ursachen sowie Lösungsmöglichkeiten vorgestellt und diskutiert. Zwei Hauptvorträge, gehalten von Prof. Dr. Harald Lesch, Physiker, Autor und Fernsehmoderator, sowie von Dr. Richard David Precht, Schriftsteller und Philosoph, führen in die Thematik ein. Die Veranstaltung wendet sich an ein Laien- und Fachpublikum, wie auch an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe.
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen über diesen Termin…