Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 1303 Auf Weltreise mit Chamisso

Auf Weltreise mit Chamisso

erstellt von holgerkroker zuletzt verändert: 02.04.2013 15:44

Was
  • Öffentlichkeit
Wann 16.04.2013
von 19:00 bis 21:00
Wo Museum für Naturkunde, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin
Termin übernehmen vCal
iCal

Der vor allem als Dichter und Autor des "Peter Schlemihl" bekannte Naturforscher Adelbert von Chamisso begab sich 1815 an Bord eines russischen Expeditionsschiffes auf Weltumsegelung – mit dem Ziel, die legendäre Nordwestpassage zu entdecken. Auch wenn dieses Ziel nicht erreicht werden konnte, brachte er eine eindrucksvolle Sammlung an Pflanzen und Tieren mit, die noch heute in den Sammlungen des Museums für Naturkunde erhalten sind. 

Seine Beobachtungen hielt er in seinem Bericht "Reise um die Welt in den Jahren 1815–1818" fest. Erstmalig ist dieser nun in der "Anderen Bibliothek" gemeinsam mit sämtlichen Lithographien des mitreisenden Zeichners Ludwig Choris erschienen, die anschaulich Chamissos Erzählungen von Menschen, Landschaften und Tieren dieser fremden Länder ergänzen. 

Das Museum für Naturkunde und die "Andere Bibliothek" veranstalten eine Lesung aus dem Buch und präsentiert die Zeichnungen. Der Evolutionsbiologe und Kurator am Museum für Naturkunde Matthias Glaubrecht führt durch den Abend und ergänzt mit Geschichten und Objekten aus der gemeinsamen Geschichte Chamissos und der Museumssammlung.

Eintritt: 3,50 Euro, ermäßigt 2 Euro