Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 1410
Artikelaktionen

1410

Eine Ebene höher
Faustkeile und Levallois-Werkzeuge
Faustkeile des Acheuléen (oben) im Vergleich zu Levallois-Werkzeugen des Mousterién (unten).
Daniel Adler mit Steinwerkzeug
Daniel Adler, Professor für Anthropologie an der Universität von Connecticut, hält ein Steinwerkzeug des Mousterién in die Kamera.
Karbonatplattformen am Hydratrücken
Am Hydratrücken vor Oregon können sich die Karbonatplattformen über 100 Meter über den Meeresboden erheben. Zumindest teilweise gehen sie auf eine bizarre Partnerschaft zwischen Bakterien und Archäen zurück.
Handabbildungen in den Maros-Höhlen
Handabbildungen an der Wand einer Karsthöhle in Südsulawesi.
Nahaufnahme einer eiszeitlichen Handabbildung
Detail einer Handabbildung aus dem Pleistozän in einer Karsthöhle bei Maros, Südsulawesi.
Hirscheber-Zeichnung
Auf 35.400 Jahre datierte Zeichnung eines Hirschebers aus einer Karsthöhle in Südsulawesi. Gut erkennbar sind die Kalksinterflecken auf der Höhlenmalerei.
Nevado Coropuna in Südperu
Der Nevado Coropuna, der höchste Vulkan Perus, gesehen vom Pucuncho-Becken aus.
Ausgrabungscamp im Pucuncho-Becken
Das Camp der Ausgräber an der Fundstelle Cuncaicha im Hochtal von Pucuncho in Südperu.
Nevado Coropuna bei Nacht
Blick auf den Nevado Coropuna in Südperu bei Nacht.
Miller bei der Ausgrabung
Christopher Miller, Juniorprofessor für Geoarchäologie in Tübingen, bei der Ausgrabung im Pucuncho-Becken, Südperu.
rademaker11HR.jpg
Kurt Rademaker, University of Maine, und Peter Leach, University of Connecticut, im Pucuncho-Becken, Südperu.
Sammlung öffne Dich (Museum für Naturkunde, Ausstellungssaal 14, Invalidenstr. 43, 10115 Berlin, von 11.11.2014 14:00 bis 11.11.2014 16:00)
Impulsvortrag von Professor Herbert Maschner, Universität Idaho, und Podiumsdiskussion über Chancen und Möglichkeiten von 3D-Digitalisierung für Forschung und Gesellschaft.
Ruwenzori (Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Adenauerallee 160, 53113 Bonn, von 12.11.2014 19:00 bis 12.11.2014 20:30)
Vortrag über die unzugänglichen Quellen des Nil im Ruwenzori-Gebirge in Uganda und Kongo.
Tag des Fossils 2014 (Staatliches Naturhistorisches Museum Braunschweig, Pockelsstraße 1ß, 38106 Braunschweig, von 16.11.2014 10:00 bis 16.11.2014 17:00)
Treffpunkt für Fossiliensammler und -interessierte aus Braunschweig und der Region.
Glitzerdino und Weihnachtssaurier (Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt, von 30.11.2014 11:00 bis 30.11.2014 16:00)
 
Moschusochsen an verschneiter Forschungsfläche
Moschusochsen haben sich an einer der Forschungsflächen der Zackenberg-Station versammelt.
Moschusochsen beim Paarungskampf
Der Kampf zwischen rivalisierenden Männchen gehört bei Moschusochsen zum Paarungsverhalten.
Fressender Moschusochse
Moose, Gräser, Flechten oder Buschwerk: Moschusochsen sind nicht wählerisch.
Wollgras vor Forschungszone
Wollgras vor einer eingezäunten Forschungszone der Zackenberg-Station in Nordostgrönland.
Moschusochsen in Nordostgrönland
Blick in das Tal der Zackenberg-Forschungsstation in Nordostgrönland mit Moschusochsen im Mittelgrund.