Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 1501
Artikelaktionen

1501

Eine Ebene höher
William Smith (1769 - 1839)
Der Landvermesser William Smith (1769 - 1839) wird als einer der Väter der Geologie angesehen.
Geologische Karte von England, Wales und dem Süden Schottlands (1815)
Die erste geologische Karte eines Landes von 1815.
Forscher unter Tage
Ein Mikrobiologe bei der Probennahme im Bergwerk.
Probennahme im Bergwerk
Eine Geochemikerin nimmt eine Wasserprobe im Bergwerk. (Bild: University of Toronto, Barbara Sherwood Lollar)
Probennahme unter Tage
Mitarbeiter von Barbara Sherwood Lollar nehmen Wasserproben in einer südafrikanischen Goldmine. (Bild: University of Toronto, Barbara Sherwood Lollar)
Wasserfilter
Solche Apparate setzten die Geowissenschaftler ein, um den Gasgehalt des Bergwerkswassers zu messen.
Blick ins Bergwerk
Blick in den Stollen der südafrikanischen Goldmine, aus der die Geowissenschaftler ihre Wasserproben bezogen. (Bild: Gaetan Bourgonie)
Landscape Arch
Der Landscape Arch im Arches Nationalpark, Utah, ist mit 88 Meter Spannweite die längste natürliche Brücke Nordamerikas.
Landscape Arch in Schwingung
Animation der gemessenen Schwingungen am Landscape Arch, Utah.
Double-O-Arch
Der Double-O-Arch steht ebenfalls unter Beobachtung. (Foto: University of Utah, Jeffrey Moore)
Computermodell des Double-O-Arch
Computergeneriertes Modell des Double-O-Arch im Arches Nationalpark, Utah. (Bild: University of Utah/Jeffrey Moore)
Wall Arch nach dem Zusammenbruch
Der Wall Arch im Arches Nationalpark, Utah, kurz nachdem der Bogen am 5. August 2008 zusammengebrach.
Kleiner Steinzeitmarkt (Naturkundemuseum im Ottoneum, Steinweg 2, 34117 Kassel, von 22.02.2015 10:00 bis 22.02.2015 18:00)
 
Deep-SCINI
Darstellung des Tieftauchroboters Deep-SCINI von der Universität Nebraska, Lincoln. (Bild: UNL)
Bohrloch im Whillans-Eisstrom
Blick in das Bohrloch, das das WISSARD-Team im Januar 2015 in die Aufsetzzone des Whillans-Eisstroms schmolz. (Foto: Northern Illinois University)
Fisch unter dem Eis
Ein Fisch schwimmt dem Tiefseeroboter Deep-SCINI vor die Kamera.
Sedimentprobe vom Whillans-Eisstrom
Der Mikrobiologe Reed Scherer hält einen Sedimentkernstecher mit Meeressediment in die Höhe.
Ross Powell
WISSARD-Projektleiter Ross Powell auf dem Whillans-Eisstrom in der Westantarktis. (Foto: Northern Illinois University)
Amphipode unter dem Eis
Ein Krebstier aus der Ordnung der Amphipoden ging den WISSARD-Forschern ebenfalls ins Netz.
Fisch 2
Nahaufnahme des größten Fisches, den der Tiefseeroboter Deep-SCINI unter dem Whillans-Eisstrom entdeckte. (Foto: WISSARD-Projekt)