Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte IMPULSE

IMPULSE

erstellt von huenken zuletzt verändert: 27.07.2011 14:21

Projekt:
IMPULSE
Nachwuchsforschergruppe Integrative Modellierung und Planungsunterstützung im Lebensraum See und Küste

Laufzeit:
01.03.2003 bis 31.03.2008
Koordinator:
Prof. Dr. Ebenhöh

Universität Oldenburg, Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)
Postfach 2503
26111 Oldenburg
Programm:
Programm Meeresforschung der Bundesregierung (1993)
Themenschwerpunkt:
Problem- und anwendungsorientierte Forschung
Ziele:
Mit dem Aufbau der Nachwuchsforschergruppe werden zwei übergeordnete Ziele verfolgt:

● Strukturbildung: Die marine ökologische Modellierung, vor allem im Bereich der Küstenregionen, in Deutschland soll gestärkt werden.

● Die Küstenforschung am ICBM , die stark auf die Grundlagen bezogen ist, wird in Richtung auf das Management der Küstenzonen ausgeweitet.

Die Nachwuchsforschergruppe wird Bestandteil des Kompetenzzentrums für Marine Modellierung am ICBM.
Inhaltlich besteht die Aufgabe der Gruppe darin, im Bereich der Ökologie von Küstenräumen neuartige Methoden der Modellierung und Datenassimilation zu entwickeln und zu etablieren.

Ausgehend davon werden für ausgewählte Nutzungsoptionen der Küstenzonen computergestützte Entscheidungshilfssysteme erstellt und den entsprechenden Nutzern übergeben. Diese Entscheidungshilfssysteme können wichtige Instrumente des Integrierten Küstenzonenmanagements (IKZM) werden.