Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte DachKüNO

DachKüNO

erstellt von huenken zuletzt verändert: 12.02.2014 15:32

Projekt:

DachKüNO: Küstenmeerforschung in Nord- und Ostsee – Wissens- und Datentransfer in der Küstenmeerforschung

Laufzeit:

01.04.2014 bis 30.09.2016

Koordination:

Prof. Dr. Ulrich Bathmann

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW)
Seestraße 15
18119 Rostock-Warnemünde

Programm:

BMBF Rahmenprogramm Forschung für nachhaltige Entwicklungen (2009)

Themenschwerpunkt:

Küstenforschung

Ziele:

Neben der Bearbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen zu Entscheidungs- und Willensbildungsprozessen, kommt dem Transfer von Wissen, Daten und Produkten in Politik und Gesellschaft eine immer wichtigere Bedeutung zu. Dies gilt insbesondere für die Küstenforschung, die an der Schnittstelle zwischen Land, Meer und Gesellschaft im Spannungsfeld von Nutzung und Schutz agiert und auf die großen Herausforderungen des globalen und gesellschaftlichen Wandels in den Küstenregionen reagieren muss. Das Projekt "Wissens- und Datentransfer in der Küstenmeerforschung" wird die Erkenntnisse, Daten und Datenprodukte der durch das BMBF geförderten Küstenforschung in Nord- und Ostsee (SECOS, STopP, BACOSA, NOAH und MOSSCO) aggregiert zusammenführen und den Zugang zu diesen Informationen im Dialog mit den potentiellen Nutzern auf die spezifischen Bedürfnisse zuschneiden. Damit werden insbesondere die mit der Umsetzung einer integrierten Meerespolitik beauftragten politischen Entscheidungsträger in ihrer Arbeit zu übergreifenden Schutz-, Bewirtschaftungs- und Handlungsprogrammen unterstützt. Darüber hinaus wird das Vorhaben im Bereich der gesellschaftlichen Bildung zum Thema "Umwelt und Nachhaltigkeit" zielgruppenspezifische Informationsmaterialien zur Küstenforschung in Nord- und Ostsee entwickeln.

Projektwebseite:

Weitere Informationen sind den Projektwebseiten zu entnehmen.