Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte ECOSUPPORT (ERA-NET BONUS)

ECOSUPPORT (ERA-NET BONUS)

erstellt von huenken zuletzt verändert: 22.12.2010 12:35

Projekt:
ECOSUPPORT: Leistungsfähiges Modellsystem der Ostsee für Szenariensimulationen zur Unterstützung von Entscheidungsfindungen
Laufzeit:
01.01.2009 bis 31.12.2011
Koordinator:
Markus Meier

Swedish Meteorological and Hydrological Institute (Oceanography)
SE-601 76 Norrköping
Schweden

Projektpartner:
Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW), Sektion Physikalische Ozeanographie und Messtechnik (Deutschland)

Helmholtz-Zentrum Geesthacht, Institut für Küstenforschung (Deutschland)

Stockholm University, Resilience Centre, Baltic Nest Institute (Schweden)

Sven Lovén Centre for Marine Sciences (Schweden)

Technical University of Denmark, National Institute of Aquatic Resources (Dänemark)

Institute of Oceanology, Polish Academy of Science (Polen)

Tallinn University of Technology, Marine Systems Institute (Estland)

Finnish Meteorological Institute (Finnland)

Atlantic Branch of P.P.Shirov Institute of Oceanology, Russian Academy of Sciences

Linköping University, Centre for Climate Science and Policy Research (Schweden)

Programm:
BMBF Rahmenprogramm »Forschung für nachhaltige Entwicklungen« (2009)
Themenschwerpunkt: Ökosystemforschung

Ziele:
Das übergeordnete Ziel des Verbundes ECOSUPPORT ist die Erstellung eines gekoppelten Vorhersagemodells für die gesamte Ostsee, welches das Nahrungsnetz, die Fischpopulation, wirtschaftliche Berechnungen und die Auswirkungen des Klimawandels auf das marine Ökosystem berücksichtigt. Ausgehend vom aktuellen Zustand sollen Entscheidungsträgern Entscheidungshilfen an die Hand gegeben werden, um auf Veränderungen im Ökosystem auch in Hinblick auf soziökonomische Auswirkungen angemessen reagieren zu können.