Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte VeMUDiS

VeMUDiS

erstellt von huenken zuletzt verändert: 29.06.2016 06:51

Projekt:

VeMUDiS: Versatile and Modular Undulating Diving Scan Pump System

Laufzeit:

01.07.2016 bis 31.12.2017

Koordination:

Michael Boer

- 4H - JENA engineering GmbH
Mühlenstr. 126
07745 Jena

Projektpartner:

Universität Oldenburg, Institut für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM)

Programm:

BMBF Rahmenprogramm Forschung für nachhaltige Entwicklung (FONA3)

Themenschwerpunkt:

Meeresforschungs- und Meeresüberwachungstechnik

Ziele:

Das Ziel des Verbundprojektes VeMUDiS ist die Entwicklung eines von einem Boot geschleppten Messsystems. Es wird über die Eigenschaft verfügen, während des Schleppvorganges undulieren zu können, so dass dieses Messgerät horizontal und vertikal aufgelöster Messprofile der gesamten Wassersäule der Flachwassergebiete, inklusive möglicher Grenzschichten, liefern wird. Darüber hinaus wird es in der Lage sein, kontinuierlich Wasser aus unterschiedlichen Tiefen ansaugen zu können, die einen sehr genauen Raumbezug haben. Es besteht somit die Möglichkeiten, die Wasserproben mit einem Durchflussmesssystem (z. B. FerryBox) kontinuierlich sofort zu analysieren und/oder Wasserproben zu entnehmen, die dann später mit Hilfe externer hochauflösender Messgeräte im Labor biogeochemisch analysiert werden können. Es ist beabsichtigt, am Ansaugpunkt Möglichkeiten vorzusehen, um neben der obligatorischen Messung von Druck und Temperatur, weitere Sensoren zur Erfassung zusätzlicher in situ-Parameter in das System integrieren zu können.