Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members redaktion Veranstaltungskalender 2004_September Steinerne Zeugen

Steinerne Zeugen

erstellt von redaktion zuletzt verändert: 17.11.2016 13:28 — abgelaufen

Vom Mittelalter bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts waren Steinmetze im Großostheimer Ortsteil Pflaumheim tätig. Viele steinerne Zeugen aus dieser Zeit stehen im Dorf und in der Flur. Auch in unserer Zeit sind Werke aus Sandstein hinzugekommen. Auf dem Rundgang geht es auch in einen alten Steinbruch, in dem noch mächtige Steinwände zu sehen sind. Dort kann die Abbautechnik früherer Zeiten anschaulich erklärt werden. Von der auf dem Rundweg liegenden Höhe der Annakapelle ist ein herrlicher Fernblick in das Maintal und ins hessische Nachbarland möglich. Auf dem Weg (oder beim möglichen Abschlussschoppen in einem Wirtshaus), kann Interessantes von den Pflaumheimer Steinmetzen, einem früheren Traditionsberuf, erzählt werden: Die Steinmetze waren weit in Deutschland herumgekommen. Sie waren z. B. beim Bau des Reichstages in Berlin und anderen Repräsentativbauten dabei.

Was
  • Öffentlichkeit
Wann 19.09.2004
von 14:00 bis 16:30
Wo Historisches Rathaus in Pflaumheim; Großostheim
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Teilnahmebetrag: 3 €, <br />Führung:Steinmetz- und Bildhauermeister Jens Zahn, <br />Anmeldung: unter der Führungskennziffer 013; Rathaus Großostheim, Telefon-Nr. 06026/5004-0 oder per E-Mail, <br />Information: Mindestteilnehmerzahl pro Führung:5 Personen. Bei weniger Interessenten wird vorbehalten, dass die jeweilige Führung nicht stattfindet. Zusatztermine für Gruppenführungen mit mehr als 10 Personen können erfragt werden. Informationen über Großostheim und zum Führungsangebot stehen im Internet zur Verfügung. <br />

Weitere Informationen über diesen Termin…