Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members timo_meyer GPS und G-SEIS
Artikelaktionen

GPS und G-SEIS

Eine Ebene höher

Bilder

GPS-Satellit
GPS-Satellit aus Künstlersicht. Insgesamt 31 Trabanten kreisen in über 20.000 Kilometern Höhe um den Erdball. © NASA
Beule am Mount St. Helens
Einen Monat vor dem Ausbruch des Mount St. Helens im Jahre 1980 ist an seiner Nordflanke eine gigantische Beule sichtbar (Bildmitte), die jeden Tag um mehr als einen Meter anwächst. Nicht immer sind Bodendeformationen so deutlich erkennbar – Geoforscher greifen deshalb gern auf empfindlichere Messsysteme zurück als nur die eigenen Augen. © Peter Lipman, USGS, 27. April 1980
Vulkanologen als Sprayer
Auch eine Art, Bodendeformationen sichtbar zu machen. Die von Vulkanologen des USGS auf den Boden gesprühte orangefarbene Linie verbiegt sich langsam durch die Aufwölbung des Berghangs. © D.A. Swanson, USGS