Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members timo_meyer Vortrag_Harms
Artikelaktionen

Vortrag_Harms

Eine Ebene höher
James Hutton
James Hutton (* 3. Juni 1726 in Edinburgh; † 26. März 1797 in Edinburgh), schottischer Naturforscher, Geologe und Plutonist (Bild: Wikimedia Commons).
Abraham Gottlob Werner
Abraham Gottlob Werner (* 25. September 1749 in Wehrau [Oberlausitz]; † 30. Juni 1817 in Dresden), deutscher Mineraloge und Neptunist (Bild: Wikimedia Commons).
Verschüttetes Auto am Mount St. Helens
Der Fotograph Reid Blackburn war eines der 57 Opfer, die am Mount St. Helens starben. Die zerschmetterten Reste seines Wagens, ca. 16 Kilometer vom Berg entfernt aufgefunden, zeugen von der Urgewalt des pyroklastischen Stroms (Bild: USGS).
Spitze des Mount St. Helens in Infrarot
Spitze des Stratovulkans Mount St. Helens in Infrarot, zwischen 10 (schwarz) und 200 Grad Celsius (weiß) heiß. Überwachung und Beobachtung sind wichtige Glieder einer effektiven Frühwarnkette. (Bild: Julie Griswold und Matt Logan/USGS, Jan 2007).
Ausbruch Mount St. Helens
Neun Stunden lang dauerte der massive Ausbruch des Mount St. Helens am 18. Mai 1980. Die dabei ausgehustete Aschewolke stieg bis in eine Höhe von fast 25 Kilometern auf und erreichte bereits gegen Mitternacht den US-Bundesstaat Idaho (Bild: USGS).
Ausbruch des Vesuv
Ausbruch des Vesuv 1774, gemalt von Joseph Wright (Bild: Wikimedia Commons).