Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite App Feature

Feature

erstellt von admin zuletzt verändert: 31.10.2013 13:34

Hydrologie für den kleinen Geldbeutel
Datengetriebene Naturwissenschaft ist eine aufwendige Materialschlacht, die sich viele schlechtfinanzierte Institute in Entwicklungsländern überhaupt nicht leisten können. Weil zum Beispiel die Gewässerüberwachung aber auch in einem armen Land wie Myanmar sehr sinnvoll ist, haben dortige Studenten mit Hilfe von Hydrologen der Technischen Universität Delft ein preiswertes, wenn auch nicht ganz so hochgezüchtetes hydrologisches Monitoringsystem entwickelt. Auf der Jahrestagung der Europäischen Geowissenschaftlichen Union in Wien wurde der Ansatz vorgestellt.