Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Geozahl des Tages
Artikelaktionen

Geozahl des Tages

Eine Ebene höher
… Kilometer lang ist der Bosporus, die Meerenge zwischen Europa und Asien. Er trennt die Stadt Istanbul, die sich auf europäischem und asiatischem Festland befindet. Außerdem ermöglicht er als eine der wichtigsten Wasserstraßen Zugang zum internationalen Seehandel.
… Quadratkilometer ist die Südinsel und sechstgrößte Insel Europas groß. Sie ist eine der beiden Hauptinseln der russischen Inselgruppe Nowaja Semlja im Nordpolarmeer. Anders als die Nordinsel ist sie nur kleinräumig vergletschert und zu großen Teilen von Tundra bedeckt.
… ist die höchste Erhebung der Nordinsel Nowaja Semlja hoch. Sie ist eine der beiden Hauptinseln der russischen Inselgruppe Nowaja Semlja im Nordpolarmeer und mit 47.300 Quadratkilometern nach Großbritannien, Island und Irland die viertgrößte Insel Europas.
… Meter ist die Karasee durchschnittlich tief. Sie ist ein nördlich von Russland bzw. Asien liegendes Randmeer des Nordpolarmeers und wird im Westen von der bogenförmigen Inselgruppe Nowaja Semlja eingefasst, welche die viert- und sechstgrößte Insel Europas enthält.
…Staaten und ca. 1,33 Millionen Quadratkilometer umfasst das Einzugsgebiet des viertlängsten Flusses, Sambesi, im südlichen Afrika. Gleichzeitig ist er der größte afrikanische Strom, der in den Indischen Ozean mündet.
… Meter erreicht der Monte Binga, der höchste Punkt des afrikanischen Staates Mosambik. Gleichzeitig ist er der zweithöchste Berg in Simbabwe, da er sich an der Grenze dieser beiden Staaten, am Anstieg zum Chimanimani-Nationalpark, befindet
… Jahre braucht eine Manganknolle, um nur 10 bis 20 Zentimeter im Durchmesser zu wachsen. Dabei lagern sich im Wasser gelöste Metalle an einem sog. Kristallisationskern, z.B. einem kleinen Stein oder Haifischzahn ab.
… Jahre hat der älteste Findling im Alpenraum schon auf dem Buckel. Der Gesteinsbrocken hat mehrere Eiszeiten erlebt und ist vermutlich von Gletschern aus dem Gebiet des Mont Blanc bis ins solothurnische Mittelland transportiert worden.
… Kilometer lang sind die Dardanellen, eine Meerenge im Mittelmeer zwischen der Ägäis und dem Marmarameer. Einst hieß sie Hellespont, benannt nach der Figut Helle aus der griechischen Mythologie, sowie dem altgriechischen Wort pontos „Meer“ oder „hohe See“.
… Kilometer misst die weltweit längste erkundete Höhle. Die Mammut-Höhle liegt im gleichnamigen Nationalpark im US-Bundesstaat Kentucky. Die geologische Attraktion zieht jährlich rund 400.000 Besucher an.
... Meter machen die Woronja zur tiefsten bekannten Höhle der Erde. Die Kalksteinhöhle befindet sich im Arabika-Massiv, einer mächtigen, aus Kalken des Jura und der Kreide aufgebauten Kalksteintafel und liegt unweit der Schwarzmeerküste in Abchasien bzw. Georgien.
… Kilometer weit erstreckt sich das bislang größte entdeckte Unterwasserhöhlensystem in Mexiko. Das in der Maya-Sprache "Sistema Ox Bel Ha" (deutsch: Drei–Wasserpfad–Systeme) genannte unterirdische Flusssystem liegt auf der Halbinsel Yucatán.
… Quadratkilometer nimmt das Weiße Meer als Nebenmeer des Arktischen Ozeans ein. Die Halbinsel Kola, bekannt durch eine große Tiefbohrkampagne, begrenzt es im Norden. Mit 12.262 Metern hält Kola noch immer den Weltrekord für die tiefste Bohrung.
… Meter tief ist das Schwarze Meer, ein Binnenmeer, das sich zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien erstreckt. Es ist über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmehr verbunden und besitzt eine Fläche von etwa 436.400 km².
… Kilometer lang und 80 Kilometer breit ist der Vansee, der größte See der Türkei. Er befindet sich im äußersten Osten des Landes in den Provinzen Van und Bitlis. Gespeist wird der Vansee durch Flüsse und aus den umliegenden, über 4000 Meter hohen Bergen.
… Mal würde Malaysia in Australien passen. Durch das Südchinesische Meer ist Malaysia in die Malaiische Halbinsel und Teile der Insel Bormeo geteilt. Malakka, eine der wichtigsten Schiffsrouten der Welt, befindet sich zwischen der Malaiischen Halbinsel und Sumatra.
… Prozent der 118.484 Quadratkilometer Malawis sind Wald- und Buschland, 25 Prozent Wasserfläche und 20 Prozent Ackerland. Malawi ist ein Binnenstaat in Südostafrika, der sich sich durch ein subtropisches Klima mit vier Jahreszeiten kennzeichnet.
… Meter erreicht der auffällige Basalfelsen "Roque Nubo" des gleichnamigen Berges auf der Kanareninsel Gran Canaria. Er zählt zu den höchsten Erhebungen und gilt gleichzeitig als Wahrzeichen der Insel, dessen Entstehung vor über vier Millionen Jahren begann.
… Meter über dem Meeresspiegel liegt der höchste Punkt der Steilküste "Cap de Formentor" auf Mallorca. Es ist der östlichste Punkt der Halbinsel Formentor und gleichzeitig der nördlichste Punkt der Baleareninsel Mallorca.
… Kilometer beträgt die kürzeste Entfernung zwischen Russland und den USA. Dabei handelt es sich um die Große (Russland) und die Kleine (USA) Diomedes-Insel in der Beringstraße. Beide Inseln sind bewohnt.
… Mal größer als der Bodensee ist der Volta-Stausee in Ghana mit einer Größe von 85.000 Quadratkilometern, der gleichzeitig der größte Stausee der Erde ist. Er wurde vollständig von Menschen geschaffen und staut insbesondere den Volta und seine Quellflüsse.
… Quadratkilometer beträgt die Größe Dubais, der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf. Neben mehreren hohen Wolkenkratzern, befindet sich auch der Burj Khalifa mit 828 Metern Höhe als größtes Bauwerk der Welt in Dubai.
… Meter über dem Meeresspiegel liegt Cabo de Roca, der westlichste Punkt auf dem Festland des europäischen Kontinents. Er liegt in Portugal an der Atlantikküste circa 40 Kilometer westlich von Lissabon.
… Prozent beträgt der Anteil der kleinsten Kanarischen Insel, el Hierro, an der gesamten Landfläche der sieben Kanarischen Inseln. Sie ist eine 1,12 Millionen Jahre alte Vulkaninsel, die 2000 durch die UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde.
… der Fläche Finnlands liegt nördlich des Polarkreises und zählt damit zu den nördlichsten Ländern der Erde. Der nördliche Polarkreis ist der Breitenkreis auf 66° 33' 55'' nördlicher Breite und besitzt einen Abstand von 7383 Kilometer zum Äquator.