Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Logbücher FS M.S. MERIAN: Indischer Ozean
Artikelaktionen

FS M.S. MERIAN: Indischer Ozean

Explorationslog #14: Ein voller Erfolg

Explorationslog #14: Ein voller Erfolg

257 Meeresboden-Vermessungsstunden später ist das Team wieder erfolgreich im Hafen von Port Louis eingetroffen. Die reibungslose Zusammenarbeit an Bord beeinflusste die Explorationsarbeiten sehr positiv, sodass die Wissenschaftler auf vielversprechende Ergebnisse zurückgreifen können. Ulrich Schwarz-Schampera berichtet, nun von Land, und fasst noch einmal die vergangenen Wochen zusammen.... Mehr…


Explorationslog #13: Angezogen

Explorationslog #13: Angezogen

Wir haben ihn heutzutage mit dem Handy immer dabei: den Kompass. Er zeigt uns zu jeder Zeit und an jedem Ort die Nordrichtung der Erde an und ist die bekannteste Erfahrung zum Magnetfeld der Erde. Dass hinter dem Magnetfeld aber viel mehr als nur ein Kompass steckt und die Erforschung komplexer ist als man denkt, erklärt das Team der BGR in einem Bericht zur Magnetik. Mehr…


Explorationslog #12: Klein aber oho!

Explorationslog #12: Klein aber oho!

Dass kleine Dinge durchaus sehr viel Größeres bewegen können, ist schon gar nichts Neues mehr. Genauso verhält es sich in der Meeresforschung, da millimetergroße, abgestorbene Foraminiferen Aufschluss über gewaltige Umwelt- und Klimaveränderungen geben können. Ulrich Schwarz-Schampera und sein Team berichten in einem Exkurs, wie genau das funktioniert. Mehr…


Explorationslog #11: Allein im dunklen Nass

Explorationslog #11: Allein im dunklen Nass

In der Meeresforschung und ganz speziell in der Erforschung des Meeresbodens spielen autonome Geräte eine bedeutende Rolle. Auch das Team der MARIA S. MERIAN wird im Rahmen seiner Exploration von einem Roboter begleitet. Dass dieser sich aber deutlich von herkömmlichen Robotern unterscheidet, berichten die Wissenschaftler in einem Exkurs zur Arbeitsweise ihres treuen Begleiters "Tiffy".... Mehr…


Explorationslog #10: Dem Wetter getrotzt

Explorationslog #10: Dem Wetter getrotzt

Nach gut drei Wochen an Bord sind die Arbeiten im Lizenzcluster #1 zum Großteil abgeschlossen. Trotz der anhaltenden suboptimalen Wetterbedingungen konnten die Explorationen am Meeresboden auch in der vergangenen Woche weitestgehend problemlos fortgesetzt werden. Der Fahrtleiter Ulrich Schwarz-Schampera berichtet von den Erfolgen und Entdeckungen der vergangenen Tage. Mehr…


Explorationslog #9: Spuren der Spurenmetalle

Explorationslog #9: Spuren der Spurenmetalle

Die "Schwarzen Raucher" spielen bei der Exploration von Ulrich Schwarz-Schampera und seinem Team eine entscheidende Rolle, da sie die wichtigste Quelle für große Metallmengen an Zink, Kupfer und Blei bilden. Gleichzeitig werden mit ihnen bestimmte Spurenmetalle wie zum Beispiel Gold geborgen. In einem Bericht stellt das Team dar, was bei ihrer Arbeit als "Goldgräber" vor sich geht. Mehr…