Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite News Berufsverband deutscher Geowissenschaftler unterstützt den Nachwuchs

Berufsverband deutscher Geowissenschaftler unterstützt den Nachwuchs

erstellt von redaktion zuletzt verändert: 23.08.2007 14:46

Am Freitag, den 04. November lädt der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) ab 15.30 zu seinem 2. Mentoring Forum in Bonn ein.

Nach 2 Jahren Laufzeit wurden im Mentoringprogramm des BDG 52 junge GeowissenschaftlerInnen aus fast allen Universitäten Deutschlands mit Geo-Studiengängen betreut. Sie blicken auf eine Zeit voller neuer Kontakte und intensiver Beratungsgespräche zurück, die ihren weiteren beruflichen Weg beeinflussen werden.

Auch die Mentoren aus Wirtschaft, Industrie, Geobüros, Forschung, Ämter und Behörden haben eine spannende Zeit hinter sich, in der sie mit neuen Sichtweisen und "jungen" Problemen konfrontiert waren und gemeinsam mit ihren Mentees aus ihrem Erfahrungsschatz nach neuen Möglichkeiten gesucht haben.

Mittlerweile kooperieren der Bundesverband Boden, die deutsche Sektion der Society of Petroleum Engnieers, der Verband für Geoökologie Deutschland und die Deutsche Gesellschaft für Angewandte Geographie mit dem Mentoring Programm des BDG. In seinem 2. Mentoring Forum möchte der BDG Ergebnisse und Erfahrungsberichte aus diesen 2 Jahren präsentieren und Ihnen die Möglichkeit geben, die Mentees und Mentoren kennenzulernen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des 4. Deutschen Geologentages vom 4. - 5. November statt.

Das Programm des Mentoring Forum BDG

Freitag, 04. November 15.30-18.30 Uhr Hotel Königshof, Bonn

  1. 30-15.45 - Begrüßung Dr. Werner Pälchen, BDG
    15.45-16.15 - Präsentationstechnik für Bewerbung und Gutachtenabgabe Horst-Dieter Schrader, GERLING
    16.15-16.30 - Diskussion und Fragen
    16.30-17.00 - Networking
    17.00-17.30 - Kurzer Sachstandsbericht der Projektlenkungsgruppe Tamara Fahry-Seelig, BDG; Dr. Ulrike Mattig
    17.30-17.45 - Erfahrungen eines Mentors
    17.45-18.01 - Erfahrungen zweier Mentees
    18.00-18.30 - Networking

Für Detailinformationen steht Ihnen gerne Tamara Seelig als Koordinatorin des Programms unter info@geoagentur.de zur Verfügung.

Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) e.V. GEOAgentur Berlin Brandenburg Tamara Seelig Schönhauser Allee 10/11 10119 Berlin

Tel.: 030 - 42809115
info@geoagentur.de
www.geoagentur.de